Navigation

Ich erhalte derzeit Elterngeld. Jetzt muss ich aber früher wieder in den Job zurück als geplant, weil ich in einem systemrelevanten Beruf arbeite. Verliere ich dadurch den Anspruch auf mein Elterngeld oder kann ich das später auch noch nehmen?

Wenn Sie in einem systemrelevanten Beruf arbeiten, können Sie Elterngeldmonate, die sie ursprünglich zwischen dem 1. März 2020 und dem 31. Dezember 2020 in Anspruch nehmen wollten, auf die Zeit nach der Krise verschieben. Die entstehende Lücke im Bezug ist für Ihr Elterngeld kein Problem. Auch können Sie später noch Basiselterngeld nehmen, obwohl Ihr Kind dann bereits älter als 14 Monate ist.